Neue Pianistin und musikaliche Leiterin

Barbara Suter-Kraft – unsere neue Pianistin und musikalische Leiterin

Barbara Suter – Kraft ist in Arth aufgewachsen und genoss in ihrer Kindheit eine breite musikalische Ausbildung. Das nahegelegene Theater zog sie mit ihren alljährlichen Operettenproduktionen in ihren Bann. Diese Leidenschaft für Musik und Theater hat sie seither nicht mehr losgelassen.

So ist es nicht verwunderlich, dass sie nach ihrer Ausbildung zur Primarlehrerin ihre berufliche Zukunft ganz der Musik widmete.

Sie absolvierte ihr Musikstudium an der Musikhochschule Luzern (Lehrdiplom Klavier, Schulmusik ll).  Neben ihren Hauptfächern ergänzte sie ihre Studien in Chorleitung, Orgel und einer klassischen Gesangsausbildung.

Barbara unterrichtet Klavier und Stimmbildung teils privat und teils an der pädagogischen Hochschule in Zug. Daneben ist sie als Pianistin, Sängerin, Chorleiterin, Komponistin und Texterin freischaffend unterwegs.

Bühnenluft ist für Barbara ein wichtiges Lebenselixier. So lebte sie ihr theatralisches Talent jahrelang in vielen Soubrettenpartien an diversen Operettenbühnen aus. In Kleinformationen und zusammen mit ihrem Ehemann Alois ist sie auch heute immer wieder auf Kleinbühnen anzutreffen.

Mit ihrem pädagogischen Geschick, ihrem Gespür für die menschliche Stimme und ihrer ansteckenden Begeisterungsfähigkeit hat sie die Gabe Jung und Alt fürs Singen zu motivieren. Dass ihr dies bei den «merry sisters» auch gelingen möge, wünscht sie sich von Herzen.

www.barbarasuter-kraft.ch